Dies ist ein Teststimmzettel, der eine Stimmabgabe gemäß des neuen hessischen Wahlrechts ermöglicht. Sie können kumulieren (Stimmen für Kandidaten anhäufen) und panaschieren (die Stimmen auf Kandidaten unterschiedlicher Listen verteilen). Detaillierte Informationen zum hessischen Wahlrecht finden Sie auf den Wahlinformationsseiten des Landes Hessen.

Erläuterungen zum folgenden Stimmzettel: Für das Parlament der Stadt Marburg stehen 59 Sitze zur Wahl, somit stehen Ihnen 59 Stimmen zur Verfügung, die Sie auf die Listen oder deren Kandidaten verteilen können. Bitte klicken Sie zum Vergeben oder Entfernen Ihrer Stimmen auf die Kreuzfelder neben den Parteien und Bewerbern. Einen Kandidaten können Sie streichen, indem Sie auf dessen Namen klicken. Wenn Sie auf einen der sonstigen Stimmzettelbereiche klicken, wird der Zettel neu gemalt (bei optischen Darstellungsproblemen).

Dies ist ein Musterstimmzettel!  Seine Nutzung führt nicht zu einer Stimmabgabe!

 
Nehmen Sie am Stimmzettel-Gewinnspiel des Landes Hessen teil.

Das obige Stimmzettelapplet ist eine kommerzielle Software. Software-Vertriebspartner für Hessen ist die KIV Hessen. Das Kopieren oder Einbinden des Stimmzettelapplets in eigene Seiten setzt den Erwerb einer Lizenz oder die Genehmigung des Herstellers voraus. Links auf diese Seite sind gestattet und erwünscht.

2001 Berninger Software,   www.Wahlinfo.de